1x Faltpavillon 3x6m contra 2x 3x3m

3x3 im Doppelpack oder 3x6?

Wir bevorzugen in der Vermietung eindeutig den Doppelpack. Wir verbinden die beiden Faltpavillons mit einer Regenrinne.
Das ist natürlich nur unsere Meinung und es gibt sicherlich auch Einsatzbereiche, bei denen 3x6m das bessere Format ist.
Bevor Sie sich für einen 3x6m Faltpavillon entscheiden, wollen wir Ihnen ein paar Aspekte mit auf den Weg der Entscheidung mit geben.

Flexibilität

Wissen Sie, dass Sie überall dort, wo Sie das Zelt aufbauen auch 3x6m Platz finden. Was ist, wenn Ihre Standfläche einmal kleiner ist.
Bei zwei 3x3m Faltzelten können Sie sich den Gegebenheien anpassen.

Und wenn SIe einmal mehr als 3x6m Standfläche vorfinden, dann können Sie die beiden 3x3m Zelte in einem Abstand zueinander aufstellen und gewinnen zusätzlich einen „Innenhof“.

Transport – Verladen – Aufbau

Ein 3x6m Faltzelt verbraucht sehr viel Platz und ist mit seinem Packmaß von 1,6m kaum in einem normalen Kombi unterzubringen.

Ein 3x6m Faltpavillon ist schwer und unhandlich. Dazu kommt das große Packmaß von 1,6m.
Beim Verladen kommt eine Person hier sehr schnell an seine Grenzen.

Beim Aufbau brauchen Sie auf jeden Fall 2 Personen, besser noch 3, die beim Auseinanderziehen alle Standbeine vom Boden anheben. Ein 3x3m Faltpavillon bauen Sie bei bedarf mühelos auch alleine auf.

Zwei 3x3m Faltpavillons stellen Sie einfach nebeneinander auf und verbinden diese mit einer Regenrinne. Das sind dann auch 3x6m.
Alle Tätigkeiten, egal, ob Auf- oder Abbau, Transport oder Verladen gehen wesentlich leichter. Vor allem dann, wenn Sie sich für Compact Canopy mit 1m Packmaß entschieden haben. Zusätzlich sind Sie deutlich flexibler.

Wir jedenfalls bauen lieber zwei 3x3m Faltpavillons mit Dachrinne verbunden auf, als ein 3x6m Zelt.

 

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit. Um unsere Seite permanent zum verbessern, verwenden wir Google Analytics. Möchten Sie die das Google Tracking blockieren, klicken Sie auf "Weitere Informationen" und blockieren dort das Google Tracking. ACHTUNG: Die Shopfunktionen benötigen Cookies. Bei der Bestellung aktivieren Sie die Cookies bitte wieder. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen